DER AUTOREPARATUR-SHOP
0
Home » Anleitungen » 5-Zyl. Dieselmotor
  • Beispielseite für Reparaturanleitung 5-Zyl. Dieselmotor
  • Beispielseite für Reparaturanleitung 2 5-Zyl. Dieselmotor
  • Beispielseite für Reparaturanleitung 3 5-Zyl. Dieselmotor
  • Beispielseite für Reparaturanleitung 5-Zyl. Dieselmotor
  • Beispielseite für Reparaturanleitung 2 5-Zyl. Dieselmotor
  • Beispielseite für Reparaturanleitung 3 5-Zyl. Dieselmotor

5-Zyl. Dieselmotor

Für CRAFTER / LT 2006>

Original VW-Reparaturanleitung


17,64 €inkl. 7% MwSt.

  • Deutsch
  • English

Sofort als Download verfügbar

Sprache: Deutsch

Digitale PDF Version

4.654 KB

214 Seiten

Detaillierte technische Daten

Sofort lesbar

Diese Reparaturanleitung umfasst: Motor aus- und einbauen, Zylinderblock Riemenscheibenseite, Nebenabtrieb, Kurbelwelle, Ölwanne/Ölpumpe, Motorölkühler, Kühlsystem/Kühlmittel, Einspritzanlage, Einspritzeinheiten/Hochdruckspeicher (Rail), Unterdrucksystem, Saugrohr, Luftfilter, Abgasrohre/Schalldämpfer und SCR-System (Selective Catalytic Reduction). Mehr anzeigen
Sichere Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Sofort-Überweisung oder Giropay
PayPal Logo SEPA Lastschrift Logo Giropay Logo Sofort Überweisung Logo

Reparaturanleitung CRAFTER / LT 2006> 5-Zyl. Dieselmotor pdf Download mit dem Inhalt:

Kapitelübersicht

  • Technische Daten
    1
  • 1 Technische Daten
    1
  • 1.1 Motornummer/Motormerkmale
    1
  • 2 Sicherheitshinweise
    3
  • 2.1 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an der Kraftstoffversorgung
    3
  • 2.2 Sicherheitsmaßnahmen bei Probefahrt mit Prüf- und Messgeräten
    4
  • 2.3 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am Kühlsystem
    4
  • 2.4 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am Ladeluftsystem
    5
  • 2.5 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an der Einspritzanlage
    5
  • 2.6 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten am SCR-System
    6
  • 3 Reparaturhinweise
    8
  • 3.1 Sauberkeitsregeln bei Arbeiten an der Kraftstoffversorgung
    8
  • 3.2 Sauberkeitsregeln bei Arbeiten am Ladeluftsystem
    8
  • 3.3 Sauberkeitsregeln und Anweisungen für Arbeiten an der Einspritzanlage
    8
  • 3.4 Allgemeine Hinweise zum Schmiersystem
    10
  • 3.5 Fremdkörper im Motor
    10
  • Motor aus- und einbauen
    11
  • 1 Motor aus- und einbauen
    11
  • 1.1 Motor ausbauen
    11
  • 1.2 Motor einbauen
    16
  • 1.3 Motor am Motor- und Getriebehalter VAS 6095 befestigen
    17
  • Kurbeltrieb
    19
  • 1 Zylinderblock Riemenscheibenseite
    19
  • 1.1 Montageübersicht - Zylinderblock Riemenscheibenseite
    19
  • 1.2 Montageübersicht - Keilrippenriementrieb
    20
  • 1.3 Keilrippenriemen aus- und einbauen
    21
  • 1.4 Spannvorrichtung für Keilrippenriemen aus- und einbauen
    23
  • 1.5 Dichtring für Kurbelwelle Riemenscheibenseite ersetzen
    23
  • 2 Zylinderblock Getriebeseite
    26
  • 2.1 Montageübersicht - Schwungrad
    26
  • 2.2 Dichtflansch Getriebeseite aus- und einbauen
    28
  • 2.3 Schwungrad aus- und einbauen
    36
  • 2.4 Nadellager ersetzen
    37
  • 3 Nebenabtrieb
    39
  • 3.1 Nebenabtrieb des Motors
    39
  • 3.2 Keilrippenriemen für Nebenabtrieb aus- und einbauen
    39
  • 4 Kurbelwelle
    42
  • 4.1 Montageübersicht - Kurbelwelle
    42
  • 4.2 Kurbelwellenmaße
    43
  • 5 Kolben und Pleuel
    44
  • 5.1 Montageübersicht - Kolben und Pleuel
    44
  • 5.2 Kolben und Zylinderbohrung prüfen
    45
  • 5.3 Kolbenüberstand im OT messen
    46
  • 5.4 Kolben- und Zylindermaße
    47
  • Zylinderkopf, Ventiltrieb
    48
  • 1 Zylinderkopf
    48
  • 1.1 Montageübersicht - Zylinderkopf
    48
  • 1.2 Zylinderkopf aus- und einbauen
    51
  • 1.3 Zylinderkopfhaube aus- und einbauen
    55
  • 1.4 Kompressionsdruck prüfen
    56
  • 2 Zahnriementrieb
    58
  • 2.1 Montageübersicht - Zahnriemen
    58
  • 2.2 Zahnriemen aus- und einbauen
    60
  • 3 Ventiltrieb
    66
  • 3.1 Montageübersicht - Ventiltrieb
    66
  • 3.2 Axialspiel der Nockenwelle messen
    67
  • 3.3 Nockenwelle aus- und einbauen
    68
  • 3.4 Ventilschaftabdichtungen aus- und einbauen
    69
  • 4 Ein- und Auslassventile
    72
  • 4.1 Ventilsitze nacharbeiten
    72
  • 4.2 Ventilführungen prüfen
    73
  • 4.3 Ventilführungen aus- und einbauen
    73
  • 4.4 Ventilmaße
    75
  • Schmierung
    76
  • 1 Ölwanne/Ölpumpe
    76
  • 1.1 Montageübersicht - Ölwanne/Ölpumpe
    76
  • 1.2 Ölwanne aus- und einbauen
    78
  • 1.3 Ölpumpe aus- und einbauen
    83
  • 1.4 Ölverbrauchsmessung durchführen
    86
  • 1.5 Motoröl
    86
  • 2 Motorölkühler
    88
  • 2.1 Motorölkühler auf Dichtigkeit prüfen
    88
  • 3 Ölfilter/Öldruckschalter
    90
  • 3.1 Öldruck und Öldruckschalter prüfen
    90
  • Kühlung
    92
  • 1 Kühlsystem/Kühlmittel
    92
  • 1.1 Anschlussplan - Kühlmittelschläuche
    92
  • 1.2 Anschlussplan - Kühlmittelschläuche, Fahrzeuge mit Zusatzheizung
    93
  • 1.4 Kühlsystem auf Dichtigkeit prüfen
    94
  • 1.5 Kühlmittel ablassen und auffüllen
    96
  • 2 Kühlmittelpumpe/Kühlmittelregelung
    104
  • 2.1 Montageübersicht - Kühlmittelpumpe/Kühlmittelregler
    104
  • 2.2 Kühlmittelpumpe aus- und einbauen
    106
  • 2.3 Kühlmittelregler aus- und einbauen
    107
  • 3 Kühler/Kühlerlüfter
    109
  • 3.1 Montageübersicht - Kühler/Kühlerlüfter
    109
  • 3.2 Kühler aus- und einbauen
    110
  • 3.3 Visco-Lüfter aus- und einbauen
    111
  • Aufladung
    113
  • 1 Abgasturbolader
    113
  • 1.3 Abgasturbolader aus- und einbauen (Motorkennbuchstaben BJJ, BJK, BJL, BJM)
    117
  • 1.4 Abgasturbolader aus- und einbauen (Motorkennbuchstaben CEBA, CEBB, CECA, CECB)
    119
  • 2 Ladeluftsystem
    122
  • 2.1 Montageübersicht - Ladeluftsystem
    122
  • 2.2 Ladeluftsystem auf Dichtigkeit prüfen
    123
  • Kraftstoffaufbereitung, Einspritzung
    126
  • 1 Einspritzanlage
    126
  • 1.1 Schematische Übersicht - Kraftstoffsystem
    126
  • 1.2 Montageübersicht - Kraftstoffsystem
    127
  • 1.3 Kraftstoffsystem befüllen
    130
  • 1.4 Dichtigkeitsprüfung des Kraftstoffsystems
    131
  • 2 Einspritzeinheiten/Hochdruckspeicher (Rail)
    132
  • 2.1 Druckhalteventil in der Kraftstoffrücklaufleitung prüfen
    132
  • 2.2 Einspritzeinheiten (Piezo-Injektoren) aus- und einbauen
    133
  • 2.3 Kraftstoff-Überstromventil aus- und einbauen
    138
  • 3 Unterdrucksystem
    142
  • 3.1 Anschlussplan - Unterdrucksystem
    142
  • 4 Hochdruckpumpe
    143
  • 4.1 Hochdruckpumpe aus- und einbauen
    143
  • 5 Geber und Sensoren
    146
  • 5.1 Regelventil für Kraftstoffdruck N276 aus- und einbauen
    146
  • 5.2 Regelventil für Kraftstoffdruck N276 prüfen
    148
  • 5.3 Kraftstoffdruckgeber G247 aus- und einbauen
    149
  • 5.4 Ventil für Kraftstoffdosierung N290 aus- und einbauen
    151
  • 5.5 Luftmassenmesser G70 aus- und einbauen
    157
  • 6 Saugrohr
    158
  • 6.1 Montageübersicht - Saugrohr
    158
  • 6.2 Saugrohr aus- und einbauen
    159
  • 7 Luftfilter
    161
  • 7.1 Montageübersicht - Luftfilter
    161
  • 8 Motorsteuergerät
    162
  • 8.1 Motorsteuergerät J623 aus und einbauen
    162
  • Abgasanlage
    163
  • 1 Abgasrohre/Schalldämpfer
    163
  • 1.3 Abgasanlage auf Dichtigkeit prüfen
    166
  • 2 Abgasreinigung
    167
  • 2.2 Montageübersicht - Partikelfilter, (Motorkennbuchstaben BJJ, BJK, BJL, BJM)
    169
  • 2.4 Partikelfilter aus - und einbauen (Motorkennbuchstaben BJJ, BJK, BJL, BJM)
    174
  • 2.5 Katalysator aus - und einbauen (Motorkennbuchstaben BJJ, BJK, BJL, BJM)
    178
  • 3 SCR-System (Selective Catalytic Reduction)
    181
  • 3.1 AdBlue®-Technologie
    181
  • 3.2 Montageübersicht - Reduktionsmitteltank, (Kastenwagen und Kombi)
    181
  • 3.3 Montageübersicht - Reduktionsmitteltank, (Pritschenwagen und Fahrgestell)
    184
  • 3.4 Einspritzventil für Reduktionsmittel N474 aus- und einbauen
    185
  • 3.5 Förderleitung für Reduktionsmittel aus- und einbauen
    186
  • 3.7 Einfüllstutzen für Reduktionsmittel aus- und einbauen (Kastenwagen und Kombi)
    191
  • 3.8 Reduktionsmitteltank aus- und einbauen (Kastenwagen und Kombi)
    191
  • 3.9 Reduktionsmitteltank aus- und einbauen (Pritschenwagen und Fahrgestell)
    193
  • 3.10 Reduktionsmitteltank entleeren (Kastenwagen und Kombi)
    195
  • 3.11 Reduktionsmitteltank entleeren (Pritschenwagen und Fahrgestell)
    195
  • 3.12 Heizelement (Heiztopf) aus- und einbauen
    198
  • 4 Abgasrückführung
    201
  • 4.1 Montageübersicht - Abgasrückführung
    201
  • Vorglühanlage
    203
  • 1 Vorglühanlage
    203
  • 1.1 Handhabung von Keramikglühkerzen
    203
  • 1.2 Glühkerzen prüfen, eingebaut
    203
  • 1.3 Glühkerzen prüfen, ausgebaut
    204
  • 1.4 Glühkerzen aus- und einbauen
    204
  • 1.5 Motordrehzahlgeber G28 aus- und einbauen
    208
Hersteller­bezeichnung 5-Zyl. Dieselmotor
Hersteller Volkswagen
Passend für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)
Passende Autotypen 2F, 2E
Motor­kennbuchstaben BJK, BJL, BJM, CEBA, CEBB, CECA, CECB
Kategorie Reparaturanleitung

Im Moment sind noch keine Bewertungen für dieses Produkt vorhanden.

Ähnliche Reparaturanleitungen

Bremsanlagen

Beispielseite für Reparaturanleitung Bremsanlagen

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

9,50 € Details

Automatisiertes Schaltgetriebe Shiftmatic 0B8

Beispielseite für Reparaturanleitung Automatisiertes Schaltgetriebe Shiftmatic 0B8

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

8,22 € Details

Zusatzheizung

Beispielseite für Reparaturanleitung Zusatzheizung

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

14,07 € Details

Nebenabtriebe

Beispielseite für Reparaturanleitung Nebenabtriebe

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

5,16 € Details

2,5-l-Dieselmotor, BJM, ab März 2006

Beispielseite für Reparaturanleitung 2,5-l-Dieselmotor, BJM, ab März 2006

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

68,90 € Details

Karosserie-Montagearbeiten Innen

Beispielseite für Reparaturanleitung Karosserie-Montagearbeiten Innen

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

17,42 € Details

6 Gang-Schaltgetriebe 0CB

Beispielseite für Reparaturanleitung 6 Gang-Schaltgetriebe 0CB

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

11,75 € Details

4-Zyl. Dieselmotor (2,0l-Motor, Common-Rail)

Beispielseite für Reparaturanleitung 4-Zyl. Dieselmotor (2,0l-Motor, Common-Rail)

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

35,51 € Details

Kommunikation

Beispielseite für Reparaturanleitung Kommunikation

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

14,51 € Details

Karosserie-Instandsetzung

Beispielseite für Reparaturanleitung Karosserie-Instandsetzung

Für CRAFTER (2006 - 2007) / LT 2006> (2006 - 2007)

33,89 € Details

Unsere Best Seller

Schon gewusst? Wir bieten auch originale Autoteile an.

Autoteil 06A122481 Wasserrohr

06A122481

Wasserrohr

53,17 €

Details
Autoteil 1Y0871996A Blindniet

1Y0871996A

Blindniet

1,57 €

Details
Autoteil 03C133204AH Saugrohr

03C133204AH

Saugrohr

454,34 €

Details
Autoteil 8E0399105HL Getrstuetz

8E0399105HL

Getrstuetz

135,48 €

Details
Autoteil 1J0972753 Gehaeuse

1J0972753

Gehaeuse

5,20 €

Details

7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0GC Volkswagen R GmbH

Beispielseite für Reparaturanleitung 7 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 0GC Volkswagen R GmbH

Für Golf VII (2017) / Golf (2017)

10,54 € Details

4-Zylinder-Dieselmotor, Mechanik CS,JX,KY

Beispielseite für Reparaturanleitung 4-Zylinder-Dieselmotor, Mechanik CS,JX,KY

Für Typ 2 / Typ 2 7-9-Sitzer / Typ 2 Doppelkabine / Typ 2 Pritsche (1968 - 2007) / MICROBUS / Typ 2 Bus/Caravelle / Typ 2 Kasten / Typ 2 Kombi/... / VAN (1980 - 1999)

8,15 € Details

Digijet-Einspritzanlage/ TSZ-H Zündanlage

Beispielseite für Reparaturanleitung Digijet-Einspritzanlage/ TSZ-H Zündanlage

Für Polo / Polo Coupe / Polo Steilheck / Polo Stufenheck (1987 - 1994)

6,35 € Details

image/svg+xml Über Clonck

Originale Reparaturanleitungen und Ersatzteile

Unsere Reparaturanleitungen sind Originale, kommen direkt von Volkswagen und erfüllen die höchsten Qualitätsstandards.

In unserem Originalteile-Shop verkaufen wir hochwertige Originalersatzteile der Fahrzeughersteller. Mithilfe der Suche gibst du die gewünschte Teilenummer (OE-Nummer) ein und bestellst schnell und einfach das benötigte Ersatzteil.

Höchste Qualitätsstandards

Bei Clonck wollen wir Autoschrauber und Kfz-Profis glücklich machen. Aus diesem Grund findest du bei Clonck ausschließlich professionelle und hochwertige Reparaturanleitungen, mit deren Hilfe du dein Fahrzeug fachgerecht reparieren kannst.

Unsere Partner

Autohaus Schmidt GmbH
Automag GmbH Filiale Laim
KFZ-VERLAG GmbH
Zimpel und Franke GmbH

Clonck: Der Autoreparatur-Shop - gibt's auch als App!

Clonck App Logo Play Store

Clonck: Passende Autoteile für deine Autoreparatur

4,5 90

Mit Clonck bestellst du die richtigen Originalersatzteile im Handumdrehen.

  • Fahrzeugmodell hinzufügen
  • Baugruppe auswählen
  • Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) eingeben
  • Über 5.000 originale Reparaturanleitungen einsehen
Jetzt App starten
Clonck App Preview Auto Mobiltelefon Autoteile