DER AUTOREPARATUR-SHOP
0
Home » Anleitungen » Karosserie-Instandsetzung
  • Beispielseite für Reparaturanleitung Karosserie-Instandsetzung
  • Beispielseite 2 für Reparaturanleitung Karosserie-Instandsetzung
  • Beispielseite für Reparaturanleitung Karosserie-Instandsetzung
  • Beispielseite 2 für Reparaturanleitung Karosserie-Instandsetzung

Karosserie-Instandsetzung

Für Tiguan / Tiguan RUS

Original VW-Reparaturanleitung


22,47 €inkl. 7% MwSt.

Sofort als Download verfügbar

Sprache: Deutsch

Digitale PDF Version

25.146 KB

282 Seiten

Detaillierte technische Daten

Sofort lesbar

Diese Reparaturanleitung umfasst: Teileübersicht, Gewinde für die Befestigung des Aggregateträgers in Stand setzen, Abschlussblech Längsträger vorn ersetzen, Dach ersetzen - Fahrzeug ohne Panorama-Ausstelldach und Verstärkung A-Säule ersetzen (Teilstück). Mehr anzeigen
Sichere Zahlung per PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Sofort-Überweisung oder Giropay
PayPal Logo SEPA Lastschrift Logo Giropay Logo Sofort Überweisung Logo

Reparaturanleitung Tiguan / Tiguan RUS Karosserie-Instandsetzung pdf Download mit dem Inhalt:

Kapitelübersicht

  • Technische Daten
    1
  • 1 Fahrzeug-Kenndaten
    1
  • 1.1 Fahrzeug-Identifizierungsnummer
    1
  • 1.2 Typschild
    2
  • 1.3 Fahrzeugdatenträger
    3
  • 2 Sicherheitshinweise
    5
  • 3 Schaumformteile
    6
  • 5 Laserschweißen
    11
  • 6 Spaltmaße
    12
  • 6.1 Karosserie vorn
    12
  • 6.2 Karosserie Mitte
    14
  • 6.3 Karosserie hinten
    17
  • 7 Karosseriemaße
    20
  • 7.1 Karosserie vorn
    20
  • 7.2 Karosserie Mitte
    21
  • 7.3 Karosserie hinten
    26
  • 7.4 Bodengruppe vorn
    27
  • 7.5 Bodengruppe Mitte
    28
  • 7.6 Bodengruppe hinten
    29
  • 8 Richtwinkelsatz
    31
  • 8.1 Aufbau-Übersicht Karosserie gesamt
    31
  • 9 Portallehre
    33
  • 9.1 Aufbau-Übersicht Karosserie gesamt
    33
  • Karosserie vorn
    35
  • 1 Teileübersicht
    35
  • 2 Konsole ersetzen (rechts)
    36
  • 2.1 Werkzeuge
    36
  • 2.2 Ausbauen
    36
  • 2.3 Einbauen
    38
  • 3 Gewinde für die Befestigung des Aggregateträgers in Stand setzen
    41
  • 3.1 Inhalt des Gewindereparatursatzes
    42
  • 3.2 Gewinde in Stand setzen
    43
  • 4 Haltebock ersetzen (für Aggregateträger)
    47
  • 4.1 Werkzeuge
    48
  • 4.2 Ausbauen
    48
  • 4.3 Einbauen
    49
  • 5 Abschlussblech Längsträger vorn ersetzen
    53
  • 5.1 Werkzeuge
    54
  • 5.2 Ausbauen
    54
  • 5.3 Einbauen
    55
  • 6 Längsträger Radhaus oben ersetzen
    58
  • 6.1 Werkzeuge
    59
  • 6.2 Ausbauen
    59
  • 6.3 Einbauen
    60
  • 7 Längsträger Radhaus oben innen ersetzen
    64
  • 7.1 Werkzeuge
    65
  • 7.2 Ausbauen
    65
  • 7.3 Einbauen
    66
  • 8 Radhaus vorn ersetzen
    70
  • 8.1 Werkzeuge
    71
  • 8.2 Ausbauen
    71
  • 8.3 Einbauen
    73
  • 9 Radhaus vorn ersetzen (Teilstück)
    78
  • 9.1 Werkzeuge
    79
  • 9.2 Ausbauen
    79
  • 9.3 Einbauen
    81
  • 10 Längsträger vorn ersetzen
    87
  • 10.1 Werkzeuge
    88
  • 10.2 Ausbauen
    88
  • 10.3 Einbauen
    89
  • 11 Längsträger vorn ersetzen (Teilstück links)
    93
  • 11.1 Werkzeuge
    94
  • 11.2 Ausbauen
    94
  • 11.3 Einbauen bei Verwendung des kompletten ZSB - Längsträgers
    96
  • 11.4 Einbauen bei Verwendung von Einzelteilen des Längsträgers
    99
  • 11.5 Gewindebolzen ersetzen
    102
  • 12 Längsträger vorn ersetzen (Teilstück rechts)
    104
  • 12.1 Werkzeuge
    105
  • 12.2 Ausbauen
    105
  • 12.3 Einbauen bei Verwendung des kompletten ZSB - Längsträgers
    107
  • 12.4 Einbauen bei Verwendung von Einzelteilen des Längsträgers
    110
  • 12.5 Gewindebolzen ersetzen
    113
  • Karosserie mitte
    115
  • 1 Teileübersicht
    115
  • 2 Dach ersetzen - Fahrzeug ohne Panorama-Ausstelldach
    116
  • 2.1 Werkzeuge
    117
  • 2.2 Ausbauen
    117
  • 2.3 Einbauen
    120
  • 3 Dach ersetzen - Fahrzeug mit Panorama-Ausstelldach
    131
  • 3.1 Werkzeuge
    132
  • 3.2 Ausbauen
    132
  • 3.3 Einbauen
    135
  • 4 A-Säule ersetzen
    146
  • 4.1 Werkzeuge
    148
  • 4.2 Ausbauen
    148
  • 4.3 Einbauen
    150
  • 5 Verstärkung A-Säule ersetzen (Teilstück)
    155
  • 5.1 Werkzeuge
    156
  • 5.2 Ausbauen
    156
  • 5.3 Einbauen
    157
  • 6 Verstärkung A-Säule oben ersetzen (Teilstück)
    162
  • 6.1 Werkzeuge
    163
  • 6.2 Ausbauen
    164
  • 6.3 Einbauen
    167
  • 7 B-Säule ersetzen
    176
  • 7.1 Werkzeuge
    178
  • 7.2 Typschild
    178
  • 7.3 Ausbauen
    179
  • 7.4 Einbauen
    181
  • 8 Verstärkung B-Säule ersetzen
    186
  • 8.1 Typschild
    186
  • 8.2 Werkzeuge
    187
  • 8.3 Ausbauen
    188
  • 8.4 Einbauen
    189
  • 9 Verstärkung B-Säule ersetzen (Teilstück)
    194
  • 9.1 Werkzeuge
    195
  • 9.2 Typschild
    195
  • 9.3 Ausbauen
    196
  • 9.4 Einbauen
    199
  • 10 Unterholm außen ersetzen
    207
  • 10.1 Werkzeuge
    208
  • 10.2 Typschild
    208
  • 10.3 Ausbauen
    209
  • 10.4 Einbauen
    210
  • Karosserie hinten
    215
  • 1 Teileübersicht
    215
  • 2 Abschlussblech hinten ersetzen
    216
  • 2.1 Werkzeuge
    217
  • 2.2 Ausbauen
    217
  • 2.3 Einbauen
    219
  • 3 Eckteil unten ersetzen
    223
  • 3.1 Werkzeuge
    224
  • 3.2 Ausbauen
    224
  • 3.3 Einbauen
    225
  • 4 Abschlussquerträger ersetzen
    229
  • 4.1 Werkzeuge
    230
  • 4.2 Ausbauen
    230
  • 4.3 Einbauen
    231
  • 5 Kofferraumboden ersetzen
    236
  • 5.1 Werkzeuge
    237
  • 5.2 Ausbauen
    237
  • 5.3 Einbauen
    238
  • 6 Längsträger hinten ersetzen (Teilstück)
    243
  • 6.1 Werkzeuge
    244
  • 6.2 Ausbauen
    244
  • 6.3 Einbauen
    246
  • 7 Längsträger hinten ersetzen (zweiter Trennschnitt - Teilstück)
    250
  • 7.1 Werkzeuge
    251
  • 7.2 Ausbauen
    251
  • 7.3 Einbauen
    254
  • 8 Seitenteil ersetzen (Teilstück)
    265
  • 8.1 Werkzeuge
    267
  • 8.2 Ausbauen
    267
  • 8.3 Einbauen
    270
Hersteller­bezeichnung Karosserie-Instandsetzung
Hersteller Volkswagen
Passend für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)
Passende Autotypen AD1, BT1
Kategorie Reparaturanleitung

image/svg+xml Über Clonck

Originale Reparaturanleitungen und Ersatzteile

Unsere Reparaturanleitungen sind Originale, kommen direkt von Volkswagen und erfüllen die höchsten Qualitätsstandards.

In unserem Originalteile-Shop verkaufen wir hochwertige Originalersatzteile der Fahrzeughersteller. Mithilfe der Suche gibst du die gewünschte Teilenummer (OE-Nummer) ein und bestellst schnell und einfach das benötigte Ersatzteil.

Höchste Qualitätsstandards

Bei Clonck wollen wir Autoschrauber und Kfz-Profis glücklich machen. Aus diesem Grund findest du bei Clonck ausschließlich professionelle und hochwertige Reparaturanleitungen, mit deren Hilfe du dein Fahrzeug fachgerecht reparieren kannst.

Unsere Partner

Autohaus Schmidt GmbH
Automag GmbH Filiale Laim
KFZ-VERLAG GmbH
Zimpel und Franke GmbH

Ähnliche Reparaturanleitungen

Karosserie-Montagearbeiten Innen

Beispielseite für Reparaturanleitung Karosserie-Montagearbeiten Innen

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

33,28 € Details

Karosserie-Montagearbeiten Außen

Beispielseite für Reparaturanleitung Karosserie-Montagearbeiten Außen

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

35,19 € Details

Instandhaltung genau genommen

Beispielseite für Reparaturanleitung Instandhaltung genau genommen

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

16,84 € Details

Elektrische Anlage

Beispielseite für Reparaturanleitung Elektrische Anlage

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

25,97 € Details

Fahrzeugspezifische Informationen Lack

Beispielseite für Reparaturanleitung Fahrzeugspezifische Informationen Lack

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

5,41 € Details

Bremsanlage

Beispielseite für Reparaturanleitung Bremsanlage

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

13,20 € Details

Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Beispielseite für Reparaturanleitung Fahrwerk, Achsen, Lenkung

Für Tiguan (2016) / Tiguan RUS (2017)

26,43 € Details

Clonck: Der Autoreparatur-Shop - gibt's auch als App!

Clonck App Logo Play Store

Clonck: Passende Autoteile für deine Autoreparatur

4,6 86

Mit Clonck bestellst du die richtigen Originalersatzteile im Handumdrehen.

  • Fahrzeugmodell hinzufügen
  • Baugruppe auswählen
  • Fahrzeug-Identifizierungsnummer (FIN) eingeben
  • Über 2.000 originale Reparaturanleitungen einsehen
Jetzt App starten
Clonck App Preview Auto Mobiltelefon Autoteile